Liebe Leser!
In diesem Blogbeitrag habe ich mich Mutter Natur in ganz besonderer Weise beschäftigt.
Viel Freude beim Lesen!

N  =  Nähe
   A  =  Anmut
      T  =  Tiefe
        U  =  Urvertrauen
           R  = Ruhe

N = Nähe Die Nähe, die Mutter Natur uns schenkt, wenn wir uns darauf einlassen bedeutet für mich Geborgenheit, Wärme, Vertrauen, Vertrautheit und Verbundenheit. Ich lasse mich liebend gerne von Mutter Natur liebevoll in den Arm nehmen!
A = Anmut Die Anmut, mit der sich uns Mutter Natur offenbart ist einzigartig und überwältigend. Ihre Schönheit und Ausstrahlung sind ergreifend, sehr beeindruckend und faszinierend.
T = Tiefe Die Tiefe, mit der uns Mutter Natur begegnet zeugt von Unendlichkeit und einer beispiellosen Klarheit. Sie ist der „Ursprungsweiser“ der tief bewegt und berührt.
U = Urvertrauen Das Urvertrauen zu Mutter Natur bringt einen achtsamen und wertschätzenden Umgang mit ihr mit sich. Sie ernährt uns, gibt uns Raum zum Leben und Luft zum Atmen. Dieses natürliche Vertrauen geht aus der engen Beziehung hervor in der wir mit ihr leben – wir müssen darauf achten, dass es nicht verloren geht!

R = Ruhe
Die Ruhe, die Mutter Natur uns schenkt ermöglicht uns Stille, Erholung, Auftanken, innere Einkehr, Ausgeglichenheit, Entspannung und Seelenfrieden. Sie unterstützt uns dabei ganz im Hier und Jetzt zu sein und Atem zu holen.

 

Sehr wertvolle, unbezahlbare Schätze die Mutter Natur da für uns bereithält! Deshalb müssen wir unbedingt darauf achten, dass wir im Einklang mit Mutter Natur leben und sie nicht zerstören!

Ich wünsche Ihnen viele schöne, bereichernde und unvergessliche Begegnungen mit Mutter Natur!
                                                                                                                                                                     Monika Burgstaller